Die Kapuziner – Klöster in Villingen (I) –

Kapuzinerkloster wurde zu Bräuhaus und Brennerei – Pater Hippolyt begeisterte die Villinger mit Vorträgen – Fulguis spendete Sakramente Ihre Präsenz war Wunsch der Bürgerschaft, denn der Kapuziner-Pater Hippolyt aus Freiburg hatte schon um 1650 mehrfach die Bürger mit seinen Ansprachen inspiriert, weshalb man  solche Prediger und Vortragende man dauerhaft in der Stadt haben wollte, so …

Mehr …Die Kapuziner – Klöster in Villingen (I) –